Pressemitteilung, 30. Juni 2016

Neues Programm im privaten DAB+ Multiplex in Hamburg

Norderstedt, den 30. Juni 2016 – Mit Antenne Sylt ist ab sofort in Hamburg ein weiteres Programm über DAB+ zu hören. Damit können Radiohörer neben den bundesweit verbreiteten Programmen und denen des NDR nun insgesamt sieben weitere Programme über den privaten Hamburger Multiplex empfangen.

Antenne Sylt bietet neben stündlichen Nachrichten aus aller Welt und regionalen Berichten auch Ausflugstipps sowie Wetterprognosen. Das Programm verfügt über eine bundesweite Zulassung und ist deutschlandweit in verschiedenen Kabelnetzen empfangbar. Über DAB+ wird Antenne Sylt in Hamburg auf dem Kanal 11C verbreitet.

Bei DAB+, der digitalen terrestrischen Verbreitung von Hörfunksignalen, können neben dem Hörfunkprogramm zusätzliche Informationen wie Verkehrsdaten, Wetterkarten und Nachrichten mitgesendet werden.

Eine Übersicht über die digitalen Frequenzen in Hamburg und Schleswig-Holstein finden Sie auf www.ma-hsh.de.

PDF, 189,2 KiB

Hier können Sie die Pressemitteilung als PDF herunterladen.

Neues Programm im privaten DAB+ Multiplex in Hamburg

Kontakt

Bei Fragen zu dieser Pressemeldung wenden Sie sich bitte an die Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH), Pressesprecherin Simone Bielfeld, Telefon 040 / 36 90 05-28, E-Mail bielfeld@ma-hsh.de. Weitere Informationen über die MA HSH sind unter www.ma-hsh.de verfügbar.