ElternMedienLotsen

Projektträger:
Offener Kanal Schleswig-Holstein und
Hamburger Bürger- und Ausbildungskanal TIDE

Zielgruppe:
Eltern

Inhalt / Projektbeschreibung:
Was machen Kinder im Internet? Welche Inhalte tauschen sie auf ihren Handys aus? Wie gefährlich sind die Spiele, die sie auf ihren Computern haben?
Viele Eltern stehen den neuen Medien mit all ihren Möglichkeiten und Gefahren ratlos gegenüber. ElternMedienLotsen helfen, diese Wissenslücken zu schließen. Sie beraten auf Elternabenden in Kitas und Schulen und bieten Erwachsenen Orientierung im virtuellen Dschungel.

Gebucht werden können ElternMedienLotsen in Schleswig-Holstein beim Offenen Kanal (OKSH) und in Hamburg beim Bürger- und Ausbildungskanal TIDE . Auch wenn Sie selbst Interesse haben, ElternMedienLotse zu werden, können Sie sich dort melden.

Weitere Informationen unter:
Website Projektträger Schleswig-Holstein
Kontakt Projektleitung Schleswig-Holstein

Website Projektträger Hamburg
Kontakt Projektleitung Hamburg

Scout

Hier geht's zu scout, dem Magazin für Medienkompetenz der MA HSH!

Aktuelles

15.07.2014
MA HSH veröffentlicht Ergebnisse der Media Analyse 2014 Radio II für Hamburg und Schleswig-Holstein
mehr

03.07.2014
MA HSH schreibt DAB+-Übertragungskapazitäten für Hörfunk in Hamburg aus
mehr

20.06.2014
Sechster Parlamentarischer Abend von MA HSH und FFHSH
mehr

11.06.2014
Große Resonanz: 5. Hamburger Mediensymposium von MA HSH, Hans-Bredow-Institut und Handelskammer zum Thema "Wie informiert sich die Gesellschaft?"
mehr

10.04.2014
Fuchs sieht Fernsehveranstalter in der Pflicht: "Einheitliche Kennzeichnung von Scripted Reality überfällig!"
mehr

09.04.2014
scout reloaded: Neue Website www.scout-magazin.de ab heute online
mehr

03.03.2014
400.000 Euro für Studie "MediaMatters!" an der Universität Flensburg
mehr

03.03.2014
klicksafe-Preis für Sicherheit im Internet
mehr